Dürfen an Tagen mit Schulaufgaben weitere schriftliche Arbeiten geschrieben werden ?

ganz klar: JEIN !

1. Die gymnasiale Schulordnung sagt in §54 (4):
"... Welche kleinen Leistungsnachweise in den Jahrgangsstufen 5 bis 10 an Tagen, an denen die Klasse eine Schulaufgabe schreibt, gefordert werden, entscheidet die Lehrerkonferenz ..."

2. Die Lehrerkonferenz am Emmy hat entschieden:
In der Unterstufe (Jg. 5 - 7) wird an Tagen, an denen eine Schulaufgabe geschrieben wird, keine Stegreifaufgabe
gefordert.
In allen Jahrgangsstufen wird an Schulaufgabentagen auf angekündigte schriftliche kleine Leistungsnachweise
(Kurzarbeiten, fachliche Leistungstests) verzichtet.

(diese Entscheidung wird von der Lehrerkonferenz jedes Jahr erneut getroffen)